Lokale Caddy-Vorteile auch!

Graeme Storm gewann vor zwei Wochen die BMW South African Open, sein lokaler Caddy Jeffrey Thami Nikonyane (51) konnte sein Glück nicht schlagen. Für ihn war es der Jackpot!
Er arbeitet als Caddy im Wanderers Golf Club in Johannesburg und verdient durchschnittlich 500 Rand pro Woche. Mit dem Sieg von Graeme Storm erhielt er den Bonus von 300.000 Rand, was dem 10-fachen seines Jahresgehalts entspricht.